Teckel vom Sonnenhang
teckel-vom-sonnenhang  
 
  Über uns und unser Zuhause 22.01.2018 14:16 (UTC)
   
 
Nachdem wir im Familienrat entschieden hatten, dass wir die Familie mit einem Hund komplettieren wollen stand ziemlich schnell fest: es musste ein Dackel sein. Mein Mann Ralf ist mit Dackeln groß geworden und nachdem ich mich ausgiebig informiert hatte fiel unsere Wahl auf den Langhaardackel. Und: ein Schwarztiger sollte es sein, die hatten es mir einfach angetan.

Fündig wurden wir im Zwinger von der Forstweihe im Münsterland, und einige Wochen später haben wir unsere Quini dann nach Hause geholt. Quini hat unser Leben bereichert. Sie ist freundlich vom Wesen, egal ob sie mit Mensch oder Tier zusammentrifft.

Aus unserem A - Wurf behielten wir Aragorn und Adina bei uns. Genau wie ihre Mutter machen uns die beiden viel Freude.

Jeder Hund, ob groß oder klein, sollte gut erzogen sein.
Alle unsere Hunde haben erfolgreich bei unserer Gruppe Köln I im DTK die Begleithundeprüfung abgelegt.

Auch an der Gebrauchsarbeit haben wir - Hunde wie Menschen - Spaß. Es ist wunderbar zu sehen, mit wie viel Leidenschaft unsere Teckel die ihnen gestellten Aufgaben lösen. Und dass sie dabei erfolgreich sind, erfüllt uns mit Stolz.

Ihre jagdliche Leidenschaft darf unsere Hundbande regelmäßig mit Ralf im Revier in Monreal ausleben.






 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Wurfplanung
Mit großer Freude erwarten wir Adinas Welpen Mitte Januar 2018. Der Vater ist "Gismo" Gigantus vom Nebelstein.
Sollten Sie an einem Welpen interessiert sein, so können Sie uns für nähere Informationen gerne kontaktieren.
Weitere Infos unter "Welpen und Wurfplanung"
Heute waren schon 7004 Besucher (14574 Hits) hier!
Wir haben Welpen